Unsere Gewürze

Unseren Kunden immer nur die beste Qualität zu liefern, steht für uns außer Frage und sollte auch eine Selbstverständlichkeit als Unternehmer sein. Uns ist es wichtig, dass der Geschmack und das Aroma unserer Gewürze lange erhalten bleiben, weshalb wir mehrheitlich auf unvermahlene Gewürze setzen und zusätzlich noch einen Zwischendeckel als Aromaschutz einsetzen. Wenn man den Deckel öffnet, strömt einem direkt das Aroma entgegen, so dass man Lust bekommt es zu verwenden. Alle Gewürze werden von uns natürlich vorher getestet und wir achten darauf, sie möglichst direkt vom Erzeuger zu kaufen. Deshalb haben wir auch einen Freund aus Indien mit an Bord, welcher den Kontakt zu den Produzenten aufgebaut hat.

Alle unsere Gewürze sind:

  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • ohne Farbstoffe
  • ohne Gentechnik
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne Palmöl


Da die Geschmäcker aber alle unterschiedlich sind, wollten wir uns lieber auf einzelne Gewürze oder definierte Mischungen, wie z.B. Garam Masala, fokussieren, damit jeder sein eigenes Geschmackserlebnis kreieren kann. Allerdings haben wir auf jedem Etikett und hier auf unserer Homepage ein paar Tipps gegeben, mit welchen Nahrungsmitteln und auch anderen Gewürzen man sie kombinieren kann.

Die meisten Gewürze wachsen leider nicht in unseren Breitengraden, weshalb wir sie mehrheitlich aus Indien, aber auch aus vielen anderen Ländern beziehen. Unsere Gewürze stammen fast ausschließlich aus biologischem Anbau, wir dürfen das allerdings noch nicht auf die Dosen schreiben, da wir als Startup bis dato noch keine BIO-Zertifizierung haben.

Bei uns ist wahrlich alles Handarbeit! Wir bekommen die Gewürze von unseren Lieferanten geliefert, aber dann befüllen und etikettieren wir unsere Dosen alle von Hand. Dadurch haben wir auch die direkte Kontrolle über die Gewürze, da sie sozusagen alle noch mal durch uns inspiziert werden, bevor sie abgefüllt werden.

Wir erweitern unser Produktportfolio kontinuierlich um weitere Gewürze, da wir gerne jeden Kundenwunsch erfüllen möchten. Als nächstes steht aber erstmal die Beantragung des BIO-Siegels an, damit Ihr euch durch ein vertrauenswürdiges Siegel davon überzeugen könnt, dass wir uns auf nachhaltige und ökologische Produkte fokussieren.