Chilli Paneer

3 Portionen

Alternativ zu Paneer kann auch Halloumi-Käse oder Tofu verwendet werden

Zeit Zeit

 



Vorbereitung: 30 Minuten / Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten  Zutaten

 

 

 

Teig
2 EL Maisstärke
3 EL Mehl
½ TL Ingwerpulver
½ TL Knoblauchpulver
¼ TL schwarzer Pfeffer (gemahlen)
¼ TL Chilipulver
¼ Tasse Wasser oder nach Bedarf
Salz
 
Paneer
250g Paneer - in Würfel geschnitten
2 kleine Frühlingszwiebeln - gehackt
1 mittlere Zwiebel - grob gewürfelt
2-3 grüne Chilischoten - in Scheiben geschnitten
2 TL fein gehackter Ingwer
2 TL fein gehackter Knoblauch
1 Paprika in Scheiben geschnitten
3 EL Öl
2 TL Sojasauce
1 TL rote Chilisauce
¼ TL schwarzer Pfeffer (gemahlen)
½ TL Chilipulver
½ TL Zucker
Salz
½ Tasse Wasser 
1 EL Maisstärke
½ Tasse Wasser zum Auflösen der Maisstärke
¼ TL Reisessig - optional

 

Zubereitung  Zubereitung

 

 

Schritt 1
Für den Teig in eine Schüssel alle Zutaten miteinander vermengen und gut mischen, das keine Klumpen entstehen. Anschließend die Paneerwürfel hinzufügen und vorsichtig mit dem Teig beschichten.

Schritt 2
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Paneerwürfel nach und nach in der Pfanne braten, dabei so oft wenden, bis alle Paneerwürfel knusprig und goldbraun sind. VORSICHT, nicht zu lange braten, da die Würfel sonst hart und zäh werden. Anschließend auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

Schritt 3
Nun in der gleichen Pfanne gegebenenfalls zusätzliches Öl hinzuzufügen und den Ingwer, Knoblauch und Chili bei hoher Hitze für einige Sekunden anbraten. Als nächstes die Frühlingszwiebel, Zwiebel und Paprika hinzufügen und weitere 4 Minuten braten.

Schritt 4
Die Temperatur auf mittlere Hitze senken und Chilipulver, Sojasauce und Chilisauce hinzufügen und ggf. etwas Wasser hinzugeben und köcheln lassen. Alles auf niedrige Temperatur senken und die Sauce mit der in Wasser aufgelöster Maisstärke auf die gewünschte Konsistenz bringen, danach alles nochmal aufkochen lassen.

Schritt 5
Nach Bedarf den Zucker zufügen und zum Schluss die gebratenen Paneerwürfel hinzugeben. Die Hitze ausschalten und ggf. mit Reisessig abschmecken (ist aber optional). Gegebenenfalls mit den Gewürzen und Sojasauce abschmecken und mit Frühlingszwiebelgrün dekorieren.

Dazu passt Reis oder (Naan-)Brot, wir wünschen guten Appetit!

Passende Artikel
Chilipulver Chilipulver
Inhalt 35 Gramm (7,71 € * / 100 Gramm)
ab 2,70 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Schwarzer Pfeffer Schwarzer Pfeffer
Inhalt 40 Gramm (8,00 € * / 100 Gramm)
ab 3,20 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Ingwerpulver Ingwerpulver
Inhalt 30 Gramm (9,67 € * / 100 Gramm)
ab 2,90 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Knoblauchpulver Knoblauchpulver
Inhalt 40 Gramm (7,00 € * / 100 Gramm)
ab 2,80 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage