Abbildung ist beispielhaft und gibt nicht den Lieferumfang wieder

Indische Gewürze

49,95 € * -14.03% 58,10 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Indische Gewürze
besteht aus 12 Produkte
Bockshornkleesamen
Kardamom - grün
Kurkuma
Garam Masala
Fenchelsamen
Kreuzkümmel
Gewürznelken
Cassia Zimt - gemahlen
Lorbeerblätter - indisch
Senfkörner - schwarz
Safranfäden
Chilipulver - extra Feuer
P Jetzt Bonuspunkte sichern
  • Zutaten

    Bockshornkleesamen – kleine Gewürzdose
    Chili - extra Feuer – kleine Gewürzdose
    Fenchelsamen – kleine Gewürzdose
    Garam Masala – kleine Gewürzdose
    Gewürznelken – kleine Gewürzdose
    Kreuzkümmel – kleine Gewürzdose
    Kurkuma – kleine Gewürzdose
    Lorbeerblätter, indisch – kleine Gewürzdose
    Muskatnuss – kleine Gewürzdose
    Safranfäden – kleine Gewürzdose
    Senfkörner, schwarz – kleine Gewürzdose
    Zimtpulver – kleine Gewürzdose

  • Allergene

    Enthält SENF und kann Spuren von Sellerie und Sesamsamen enthalten

  • Ursprung

    Indien

  • Wissenswertes

    Die indische Küche verwendet deutlich mehr Gewürze als die europäische Küche und gerade dieser Umstand führt zu wahren Geschmacksexplosionen der indischen Gerichte. Das Geheimnis liegt auch in der Kenntnis, wie die Gewürze miteinander kombiniert werden können. Aber gerade hier gibt es für jeden der in der Küche steht, tagein, tagaus unendliche Möglichkeiten das Kochen und die Geschmäcker immer wieder neu zu entdecken und das Spektrum zu erweitern.

    Unser Paket für indische Gewürze soll euch also zum einen die Möglichkeit geben indisch zu kochen, aber auch dazu anregen das eine oder andere Gewürz in euren „traditionellen“ Gerichten zu verwenden und zu gucken wie es den Geschmack verändert.

    In unserem Paket findet ihr:

    Bockshornkleesamen – perfekt für Suppen oder als Beigabe in Gemüse- und Fleischgerichten – der Geschmack ist aus unseren Currypulvern bekannt
    Chili - extra Feuer – die meisten Inder lieben es scharf, deshalb haben wir euch eine unserer schärfsten Chilisorten dabei gepackt, also vorsichtig dosieren!!!
    Fenchelsamen – ideal zu herzhaften aber auch süßen Speisen und gut für die Verdauung
    Garam Masala – DIE Gewürzmischung Indiens, darf einfach nicht fehlen
    Gewürznelken – die Inder lieben Gewürznelken zur Herstellung von Gewürzreis; einfach mitkochen
    Kreuzkümmel – alle Speisen die fettend oder blähend wirken, können durch den Kümmel abgemildert werden und sind entsprechend besser verdaulich
    Kurkuma – wohl das wichtigste Gewürz Indiens, was in fast jedem Gericht verwendet wird
    Lorbeerblätter, indisch – verleiht den Gerichten eine zimtähnliche Note und wird meist in Öl angebraten
    Muskatnuss – kein Kartoffelgericht, sowie Spinat und Kohlgericht sollte ohne Muskatnuss auskommen
    Safranfäden – das teuerste Gewürz der Welt darf natürlich auch nicht fehlen
    Senfkörner, schwarz
    – am Anfang den Gerichten zugegeben, verleihen sie denen eine besondere Textur
    Zimt – verstärkt die Süße der verschiedenen Zutaten und ist gesund dabei

Zuletzt angesehen